Mnichovo Hradiště: Flugplatz

Letiště Mnichovo Hradiště, Mnichovo Hradiste

Nur zur geschichtlichen Information, nicht zur Navigation oder zum Fliegen verwenden!
Flugplätze im Kalten Krieg: Mnichovo Hradiště
von Bert Kondruß
Koordinaten: N503224 E0150024 (WGS84) Google Maps
HNN: 801 ft
Location Indicator: LKMH

Nutzung im Kalten Krieg

Reserveflugplatz.

Heutige Nutzung

Allgemeine Luftfahrt.

Start- und Landebahnen

  • 07/25: 2500 m x 30 m

Flugfunk

Das Rufzeichen des Flugplatzes war UHELNIK (1990).
Nach westlicher Funkaufklärung wurde der Platz in den CSSR-Luftstreitkräften auch als "Navigacni Punkt 360" bezeichnet.

Einrichtungen

Einfache Anlage mit Start- und Landebahn, parallelem Rollweg und zwei Abstellflächen an jedem Ende.

Flugplätze in der Umgebung