Schönhauser Damm: Flugplatz

Schönhausen

Nur zur geschichtlichen Information, nicht zur Navigation oder zum Fliegen verwenden!
Koordinaten: N523652 E0120816 (WGS84)
Karte: Google Maps

Lage Ort

Deutschland im Kalten Krieg

Im Kalten Krieg

Allgemein

Schönhauser Damm war ein sowjetischer Feldflugplatz mit unbefestiger Start- und Landebahn. Er wurde gelegentlich für Übungen verwendet.

Übersicht

Start- und Landebahnen

  • 08/26: 2500..3000 m Gras

Funkfeuer

  • FFF 26: 339 "XN"
  • NFF 26: 694 "X"

Flugfunk

Das Rufzeichen war NAWET.

Nutzung

Geschlossen.

Flugplätze in der Umgebung

Folge mil-airfields auf Facebook